WWM auf RTL: Schlimmes Gerücht um Günther Jauch – DAS sagt RTL

Günther Jauch und „Wer wird Millionär“ – ein unzertrennliches Duo. Seit knapp 20 Jahren moderiert Günther Jauch das RTL-Erfolgsformat. Könnte sich das bald ändern?

Diese Frage warf das Boulevard-Portal „InTouch“ kürzlich auf. Das Blatt spekuliert, dass Jauch mit dem 20-jährigen Jubiläum von „Wer wird Millionär“ bald Schluss machen, die Sendung nicht mehr moderieren könnte. 2018 sagte Günther Jauch: „Bei ‘Wer wird Millionär‘ mache ich mindestens noch die 20 Jahre voll.“ Und die sind ja bald vorbei…

„Wer wird Millionär“ und Günther Jauch: RTL bezieht Stellung

RTL bezieht gegenüber unserer Redaktion Stellung, teilt mit: „Solange Günther Jauch und das Publikum Freude an der Sendung haben, wird es sie weitergeben. Allen macht ‘Wer wird Millionär?’ großen Spaß und im Moment spricht nichts dagegen, dass das noch lange so bleibt.“

Hört sich nicht danach an, als würden „Wer wird Millionär“ und Günther Jauch bald getrennte Wege gehen.

———————————–

Mehr zu „Wer wird Millionär“:

Kandidat gewinnt 500 Euro – dann geschieht etwas, was selbst Günther Jauch sprachlos macht

Spezial sorgt für Wut bei Zuschauern: „Jauch ist absolut unmöglich“

———————————–

Günther Jauch: Moderator, Quizkönig und… Weinbauer!

Der Moderator hat sein Engagement im Show-Business nach und nach reduziert. Stern TV moderiert Günther Jauch seit 2011 nicht mehr, die nach ihm benannte Talkshow wurde 2015 abgesetzt. Günther Jauch widmete sich privat einem Herzensprojekt, übernahm das Weingut von Othegraven in Kanzem an der Saar. Auf der Unternehmensseite wird klar, wieso ausgerechnet Jauch in das Gut investiert hat: Seine Großmutter war eine geborene Othegraven.

Günther Jauch und seine Frau Thea führen das Weingut in siebter Generation, es besteht seit dem 16. Jahrhundert.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

0 WooCommerce Floating Cart

No products in the cart.

X